Lisa-Marie & Mario – Rot wie die Liebe

Ein Traum in Rot

Wenn sich ein Paar so liebevoll auf seine Session vorbereitet, kann ja nichts mehr schiefgehen…Lisa-Marie hat extra diesen Traum in Rot besorgt, um die Bilder mit ihrem Mario umzusetzen, die sie sich gewünscht hatte.

Passend dazu wollte ich ursprünglich das Paarshooting mit den Beiden beim Wiener Rathaus machen. Diese Location hatte ich kurz zuvor erkundet und wir hatten sie gemeinsam als ideal für unsere Vorstellungen erkoren. Eine Veranstaltung machte uns aber einen Strich durch die Rechnung und wir mussten etwas Anderes finden.

Glücklicherweise gestaltete sich die Suche als sehr kurz, denn gleich gegenüber liegt der Volksgarten mit dem tollen Theseustempel. Wie eigentlich überall an Wiens fotogenen Sehenswürdigkeiten, ist natürlich auch dieser Platz bei Touristen wie Fotografen ein wahnsinnig beliebtes Motiv.  Also nicht wirklich ein Zufall, dass an unserem Shootingtag gleich zwei weitere Fotografen dort unterwegs waren. Welch Glück, dass uns das Wetter an diesem Tag mit Kälte und Wind den Großteil der sonst üblichen Besucher abgehalten hat. Wir haben es jedenfalls geschafft, uns nicht gegenseitig im Weg zu stehen und die beiden Verliebten konnten sich ganz auf sich konzentrieren!

Lisa-Marie hat sehr tapfer der Kälte getrotzt und weil wir soviel Spaß hatten, sind wir noch unter den Blicken etlicher neugieriger Touristen durch die Hofburg bis zum Michaelerplatz gewandert. Das tolle Outfit der Beiden passt doch wahnsinnig gut an diesen feudalen Ort, oder?!

Möchtet ihr auch solch eine Paarsession machen? Dann freue ich mich hier über eure Anfrage!

 

Alles Liebe, Carmen

No Comments
Post a Comment