Denise – Frühlingsportrait in Rosa

Wenn Zwei dieselbe Idee haben

Kürzlich habe ich mir morgens ganz spontan meine Kamera geschnappt, um die wunderschön zarten rosa Blüten des Frühlings zu fotografieren. Wien hat ja so viele wunderbare Parks, in denen die tollsten Bäume und Büsche im Frühjahr blühen.

Ein ganz besonders beliebter Park ist der Setagayapark. Hier steht wahrscheinlich einer der eindrucksvollsten japanischen Kirschbäume, der in voller Blüte fast rund um die Uhr von Fotografen belagert wird. In der Früh kann man noch Glück haben, dass man (fast) allein dort ist…Ganz zufällig lief mir an diesem Morgen Denise über den Weg, denn sie hatte zur gleichen Zeit fast dieselbe Idee wie ich.

Sie hatte ihren Freund motiviert, die Rolle des Fotografen für einen neuen Blogpost zu übernehmen, welche er bereitwillig an mich übergab. Ein lebendiges Model vor der Kamera zu haben, macht mir ehrlich gesagt auch viel mehr Spaß, obwohl ich zwischendurch aber auch sehr gern mal nur Blüten fotografiere.

Wiedermal hatte Denise ihr Outfit selbst kreiert und es farblich passend zu der rosa blühenden japanischen Zierkirsche abgestimmt.

Ein leichter Wind ließ Blütenblätter auf uns herabschneien, was eine fast märchenhafte Stimmung erzeugte, wirklich wundervoll!

Die liebe Denise fotografiere ich regelmäßig für ihren Fashionblog dp couture. Denise ist ein absoluter Kreativmensch und sie schneidert sich total Vieles, das sie auf den Bildern trägt, selbst. Ich bin immer wieder beeindruckt, was sie sich Alles einfallen lässt und wie toll sie nähen kann! Bei mir reicht es ja nur für einen Knopf oder mal ein Loch zu stopfen.

Hier  könnt Ihr ihren Post lesen.

Wenn ihr auch solch ein rosa Frühjahrsshooting machen wollt, freue ich mich hier über eure Anfrage!

 

Alles Liebe, Carmen