Familie ist Alles – Homestory Wien

Wenn ich schon fast zur Familie gehöre

Ich freue mich sehr, wenn ich eine Familie öfters vor meiner Kamera habe und dadurch verschiedene Stadien miterleben darf. Bei Familie S. fühle ich mich schon fast, als wäre ich ein Familienmitglied…

Erst durfte ich Sabines Babybauch fotografieren, dann die kleine Mavie, als sie gerade das Licht der Welt erblickt hatte und dieses Mal war die Maus schon mehrere Monate alt. Ich war echt mal wieder überrascht, wie viel sich in den ersten Lebensmonaten tut und habe das gerade noch winzige Lebewesen nicht wieder erkannt.

Es wurde fleißig gekrabbelt, geklettert, gespielt und gekuschelt und auch ihre große Schwester ging in ihrer Rolle total auf! Die Zeit vergeht wirklich so unglaublich schnell und was gestern noch ein hilfloses kleines Baby war, wirbelt heute schon quirlig herum und ist morgen größer als man selbst. Herrlich, wenn man diese Zeit oft genug in schönen Bildern festhält!

Und Fotos, die man im eigenen Zuhause macht, sind besonders entspannt, wenn die Kinder noch klein sind. Hier fühlen sie sich geborgen und sicher und eine gemütliche Atmosphäre ist garantiert. Den Bildern merkt man an, wie wohl sich alle während dieser Homestory gefühlt haben. Euer Heim spiegelt euch als Familie wieder, deshalb mag ich es sehr, wenn ich eure Familienfotos dort machen kann.

Darf ich eure Familie auch in eurem Zuhause fotografieren? Dann freue ich mich hier über eure Anfrage!

 

Alles Liebe, Carmen

No Comments
Post a Comment